Rezension

{Hörbuch Rezension} Meeresglühen – Geheimnis in der Tiefe

    Anzeige / Rezensionsexemplar

    Informationen

    Titel: Meeresglühen – Geheimnis in der Tiefe |Originaltitel: / | Autor*in: Isabell May| Übersetzer*in: / | Sprecher*in: Nina Reithmeier | Teil einer Reihe: Ja, Band 1| Genre: Fantasy |Verlag: Argon Verlag | Spieldauer: 15 Stunden und 25 Minuten | Erscheinungsdatum: 28. Juli 2021| Preis Buch: 20 €| ISBN-13: ‎ 978-3649639060

    Quelle Amazon

    Klappentext

    Das Meer, die Küste von Cornwall und ein Prinz aus Atlantis

    Das bisschen Sturmflut … Ella ist fest entschlossen, sich ihren Cornwall-Urlaub in Grannys Cottage nicht verderben zu lassen. Als sie jedoch einen vermeintlichen Surfer vor dem Ertrinken rettet, ist in ihrem Leben plötzlich nichts mehr wie vorher. Denn der geheimnisvolle Aris stammt aus einer ganz anderen, mythischen Welt – am Grund des Ozeans. Ella stürzt in ein Abenteuer voller Wunder und Schrecken. Und nicht nur ihr Herz gerät dabei in höchste Gefahr. 

    Anna Fleck jagt in ihrem fulminanten Debüt den Hörer von einer spannungsgeladenen Szene zur nächsten und schafft ein verzauberndes Unterwasser-Epos mit einer erfrischend respektlosen Heldin. Ein Hörverlieben zum Abtauchen und Dahinschmelzen!

    Die Schauspielerin Nina Reithmeier gibt der wortgewandten Ella ihre selbstbewusste Stimme, zieht temporeich in die Abenteuerszenen und verweilt sehnsuchtsvoll im romantischen Augenblick. So macht Romantasy großen Spaß!

    Meine Meinung

    “Meeresglühen” von Anna Fleck ist mein erstes Buch dieser Autorin. Habe bevor ich es angefragt habe sehr viel darüber gehört und daher war ich sehr neugierig. Das Cover ist einfach super schön und der Klappentext hat mich einfach neugierig gemacht. Der Schreibstill ist super angenehm. Mir hat die Stimme von Nina Reithmeier wirklich gefallen und das hören war super angenehm.

    Ich muss sagen ich hatte den eindruck das es mir nicht so sehr gefallen wird aber ich lag falsch. Das Setting alleine hat mich schon für sich gewonnen. Die Storyline hat mir sehr gefallen. Worum geht es denn grob. Ella unsere Protagonistin wird in eine andere Welt entführt von jemanden in ihrem Alter. In dieser Welt wird sie aber nicht von Freunden begrüßt, sondern eher feinde. Diese können es nicht erwarten, bis sie Aris und Ella töten können. Zwischen den beiden hat es auch echt geknistert und ich kann mir die beiden auch super als Paar vorstellen. Die Spannung war von der ersten Sekunde an da. Ich konnte das Hörbuch einfach nicht aus der Handlegen. Es gab halt auch viele Wendungen die ich einfach nicht kommen sehen habe. Es war für mich auch so, dass die Emotionen auch bei mir angekommen sind. Ich habe einfach mit Ella mitgefühlt und mit gelitten. Ab und an musste ich auch wegen der Spannung das Hörbuch “Weglegen”, denn ich musst einmal durchatmen. Als es dem Ende hingeht, wurde es noch spannender. Ich bin echt gespannt, wie es in Band 2 weiter gehen wird. Denn ein paar Fragen stelle ich mir echt. Band 2 ist ja schon zum Glück erschienen.

    Kommen wir zu der Protagonistin. Ich konnte sie mir sehr gut vorstellen sowie auch ihre Gedankengänge konnte ich auch sehr gut nachvollziehen. Ella war mir einfach von der ersten Minute an sympathisch. Ihre Charakterentwicklung war für mich einfach nur mega. Sie hat sich einfach so verändert und ist stärker geworden mit der Zeit. Auch muss ich sagen, dass ihre Art mir sehr gefallen hat. Freue mich jetzt darauf, sie im 2ten band weiter wachsen sehen zu dürfen.
    Neben ihr gab es wie immer auch andere Charaktere , die ich zum Teil mochte. Sie waren alle super gut ausgearbeitet und hatten eine angenehme Tiefe.

    Fazit

    “Meeresglühen” von Anna Fleck ist ein mega Auftakt dieser Reihe. Ich bin jetzt einfach gespannt, wie es weiter geht. Mir ist Ella echt ans Herz gewachsen und ich freue mich ihre Geschichte weiter zu verfolgen.
    Ich kann dir das (Hör-) Buch wirklich empfehlen.


    *Bei dieses Buch / Hörbuch handelt es sich um ein Rezensionsexemplar. Ich habe das Buch/ Hörbuch von dem Verlag oder dem/der Autor|in zur Verfügung gestellt bekommen. Dies beeinflusst meine Meinung auf keinen Fall.

      Eine Antwort schreiben

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

      * Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

      *

      Ich stimme zu