Rezension

{Rezension} Funke

    Anzeige / Rezensionsexemplar

    Informationen

    Titel: Funke |Originaltitel:/ | Autor*in: Saskia Louis | Übersetzer*in:/ |Teil einer Reihe: Ja, Band 1 | Genre: Fantasy | Verlag: dp Verlag |Seitenanzahl: 351 Seiten | Erscheinungsdatum: 29. April 2021 | Preis Buch: 3,99 € | ISBN: 978-3-96817-597-3

    Quelle Amazon

    Klappentext

    Tritt ein in eine mystische Welt voller Geheimnisse und Magie
    Der fantastische Auftakt der Reihe Geheimnis der Götter

    Vier Götter. Vier Elemente. Zwei verfeindete Völker und ein endloser Krieg um ihr Land.
    Mittendrin erwacht die einundzwanzigjährige Nym, die weder ihren richtigen Namen noch den Dolch in ihrer Hand kennt. Sie weiß nicht, wo sie herkommt. Sie hat keine Ahnung, auf wessen Seite sie steht. Sie erinnert sich an nichts mehr aus ihrem Leben – aber an zu viel aus dem Leben anderer.
    Ein junger Offizier findet sie und obwohl sie sicher ist, ihm nie begegnet zu sein, weiß sie alles über ihn: Dass er Levi heißt, dass er das Element der Luft beherrscht, dass seine Schwester eine Wahrheitsleserin ist und sogar, dass sie die Götter stürzen wollen.
    Doch sind sie Freund oder Feind? Wollen sie ihr helfen oder schaden? Wenn Nym herausfinden möchte, wer sie ist, bleibt ihr nichts anderes übrig, als ihnen zu vertrauen. Sie wünschte nur, Levi würde aufhören, sie so auf die Palme zu bringen …

    Quelle: Amazon

    Erster Satz

    Sie schmeckte Staub.

    S. 09

    Meine Meinung

    Von Saskia Louis habe ich bis jetzt noch kein Buch gelesen. Funke ist also mein erstes Buch von dieser Autorin. Daher war ich sehr gespannt auf dieses Buch.

    Das Cover ist nicht so 100 % meins, da ich Menschen auf Cover nicht so richtig mag. Dennoch finde ich den Vibe den es mir gibt wirklich sehr. auch das auf dem Cover Funken zu sehen sind finde ich klasse.

    Ich mochte ihren flüssigen Schreibstil, es hat mir einfach gemacht der Geschichte zu folgen. Was mir auch gefallen hat, ist das man die Geschichte aus verschiedenen sichten erzählt. 

    Kommen wir zur Handlung. Nym wacht ohne Erinnerung auf. Sie weiß nicht, wer sie ist, aber sie weiß alles über den Mann welcher sie gefunden hat: Der Soldat Levi. Sie weiß aber nicht, ob dieser Freund oder Feind ist. In ihrer Welt herrscht nämlich Krieg. Nym hat leider keine andere Wahl, als ihm zu vertrauen.
    Bedauerlicherweise hat ihr nicht so einen guten Start mit dem Buch, denn ich habe leider Probleme mit dem Einstieg gehabt. Das legte sich dann nach 50 Seiten und ich war gänzlich in die Geschichte eintauchen.
    Was mir sehr gefallen hat, dass die Spannung durch das ganze Buch aufrecht gehalten worden ist. Es wurde auch in ruhigen nicht langweilig da man einfach gespannt war wie es weiter gehen konnte.
    Ich mochte den Weltenaufbau wirklich sehr obwohl dieser nicht sonderlich komplex ist. Dennoch muss ich sagen, dass mich die Götter hier in den band, gezogen haben, denn ich finde, sie machen die Welt besonders. Es gibt hier denn noch Elementbändiger welche auch interessant finde obwohl sie wie immer dargestellt wurden. Durch die Beschreibungen von der Autorin konnte ich mir die Orte, wo die Geschichte spielt, gut vorstellen. Dennoch hatte ich wie erwähnt etwas Schwierigkeiten ins setting sowie die Geschichte einzutauchen.

    Nym war mir sympathisch, doch wurde ich zu Anfang nicht ganz greifen. Das lag und passte auch zu ihrem Gedächtnisverlust. Ich mochte ihre Art sehr gerne. Sie ist schlagfertig. Was mir das Buch sehr versüßt hat, waren die regelmäßigen verbalen Schlagabtäusche zwischen Levi und ihr. Ich musste so oft lachen und hatte einfach nur Spaß.

    Ich mochte auch wirklich andere Charaktere, wie zum Beispiel Liri. Hatte zu Anfang aber echt Probleme, einige davon auseinander zuhalten.

    Fazit

    “Geheimnis der Götter – Funke” von Saskia Louis ist ein gute Auftakt dieser Reihe. Ich fand die Welt sehr interessant und auch mochte ich Nym als Protagonistin. Freue mich auf band 2 und werde den bald lesen.


    *Bei dieses Buch / Hörbuch handelt es sich um ein Rezensionsexemplar. Ich habe das Buch/ Hörbuch von dem Verlag oder dem/der Autor|in zur Verfügung gestellt bekommen. Dies beeinflusst meine Meinung auf keinen Fall.

      Eine Antwort schreiben

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

      * Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

      *

      Ich stimme zu